Gesundheits- und Krankenpfleger/in für die Stroke Unit (m/w/d)

FUNKTION

Die Klinik Kitzinger Land ist eine Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit 205 Betten in Trägerschaft des Landkreises, die sich auf folgende Fachrichtungen verteilen: Anästhesie/Intensivmedizin, Innere Medizin (Gastroenterologie/Onko-logie/Diabetologie sowie Kardiologie/Hypertensiologie/Pneumologie/Neurologie), Chirurgie (Abteilung für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie sowie Abteilungen für Unfallchirurgie und Orthopädie), Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO-Beleg-abteilung, LHK-Labor, MVZ für Anästhesie, Gynäkologie und Kardiologie. Die Klinik wird derzeit generalsaniert.

Für unsere Stroke Unit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)

Teilzeit ist möglich.

Die Klinik Kitzinger Land engagiert sich seit langem aktiv in der regionalen Schlaganfallversorgung und betreibt eine Zertifizierte Stroke Unit mit 4 Betten integriert in die interdisziplinäre Intensivstation. Die Schlaganfallversorgung erfolgt sowohl innerhalb des überregionalen Schlaganfallnetzwerkes mit Telemedizin in Nordbayern (STENO) als auch durch im Hause präsente Fachärzte/innen für Neurologie. Auf unserer Intensivstation mit 12 Betten und 6 Beatmungsplätzen werden außerdem schwerkranke Patienten aller Fachrichtungen behandelt.

Das bieten wir

Wir bieten Ihnen

  • eine angemessene Einarbeitungszeit anhand eines fundierten Einarbeitungskonzeptes durch qualifizierte Praxisanleiter, ausgebildete Stroke Nurses und erfahrene Kollegen
  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten Team mit geregelten Arbeitszeiten und elektronischer Zeiterfassung
  • eine enge Zusammenarbeit von Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten
  • eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe
  • die Weiterbildung zur Stroke Nurse in Kooperation mit dem STENO-Netzwerk einschließlich Übernahme von Fortbildungskosten
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K) und die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersversorgung.

Wir bieten außerdem

  • ein Gutscheinprogramm für ungeplantes Einspringen
  • Betriebsfeste und -ausflüge und ein Gutscheinheft mit attraktiven Angeboten
  • ausreichend günstige Parkplatze direkt vor der Klinik

Ihr Profil

Wir wünschen uns

  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Teamgeist und selbständiges Arbeiten
  • Interesse und Bereitschaft zur Weiterqualifikation als Stroke Nurse im Rahmen der Fortbildung des STENO Netzwerkes
  • fachliche Kompetenz

Kitzingen mit rd. 21.000 Einwohnern, Mitglied der Metropolregion Nürnberg, liegt inmitten des fränkischen Weinlandes in landschaftlich reizvoller Umgebung zwischen Main und Steigerwald. Am Ort sind alle weiterführenden Schulen vorhanden. Zur Universitätsstadt Würzburg (20 km) bestehen gute Verkehrsverbindungen (www.kitzingen.de).

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  – Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen, die Sie bitte an die Verwaltung der Klinik Kitzinger Land, Keltenstraße 67, 97318 Kitzingen richten oder bewerben Sie sich online (www.komm-ins-klinikland.de).

Gerne beantwortet Herr Kollenbrath, Stationsleitung, Tel. 09321/704-3400 oder E-Mail: intensivleitung@k-kl.de Ihre Fragen zu der Stelle.