Stationssekretärin (m/w/d)

FUNKTION

Die Klinik Kitzinger Land ist eine Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit 200 Betten in Trägerschaft des Landkreises, die sich auf folgende Fachrichtungen verteilen: Anästhesie/Intensivmedizin, Innere Medizin (Gastroenterologie/Onko-logie/Diabetologie sowie Kardiologie/Hypertensiologie/Pneumologie/Neurologie), Chirurgie (Abteilung für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie sowie Abteilungen für Unfallchirurgie und Orthopädie), Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO-Beleg-abteilung, LHK-Labor, MVZ für Anästhesie, Gynäkologie und Kardiologie. Die Klinik wird derzeit generalsaniert.

Für eine Station in der Abteilung für Innere Medizin suchen wir eine

Med. Fachangestellte (m/w/d)       

als Stationssekretärin (m/w/d) in Teilzeit mit 19,25 Wochenstunden.

 

Ihr Profil

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossene Ausbildung als MFA
  • Gute Auffassungsgabe, Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Fähigkeit, auf die Patienten einzugehen
  • Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Blutentnahmen (auch aus ZVK) und Anlage peripherer Venenverweilkanülen
  • Durchführung von Antigentest und PCR-Nasen- und Rachenabstrichen
  • Administrative Tätigkeiten (z.B. Anforderung von Fremdbefunden, Einscannen von Befunden, Aufklärungen, Patientenvollmachten etc., Unterlagen bei neu aufgenommenen Patienten überprüfen, Rezepte vorbereiten, AU-Bescheini-gungen ausstellen, Anfragen bearbeiten, Teminvergabe etc.)
  • Mitarbeit bei Kurvenpflege (z.B. Anlegen von Arztbriefen, Einfügen von Befunden),
  • Vorbereitung der Krebsregistermeldungen im ODOL-Modul in ORBIS
  • Versand von stationären Entlassungsbriefen und sonstigen Unterlagen
  • Organisation von Terminen für externe Konsile bzw. externe poststationäre Vorstellungen (z.B. in Urologie/HNO/Onkologische Praxis)

Das bieten wir

 

  • ein vielseitiges Aufgabengebiet
  • geregelte Arbeitszeiten mit elektronischer Zeiterfassung
  • Übernahme von Fortbildungskosten
  • einen Arbeitsplatz in kollegialer Atmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K) mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir bieten außerdem

  • ein Gutscheinprogramm für ungeplantes Einspringen
  • Betriebsfeste und -ausflüge und ein Gutscheinheft mit attraktiven Angeboten
  • ausreichend günstige Parkplätze direkt vor der Klinik

 

Interessiert? – Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an die Verwaltung der Klinik Kitzinger Land, Keltenstraße 67, 97318 Kitzingen richten oder bewerben sich online. (www.komm-ins-klinikland.de).

 Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Langeloh, Tel. 09321/704 1601 (lars.langeloh@k-kl.de) gerne zur Verfügung.