Med. Fachangestellte (m/w/d)

FUNKTION

Die Klinik Kitzinger Land ist eine Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit 200 Betten in Trägerschaft des Landkreises, die sich auf folgende Fachrichtungen verteilen: Anästhesie/Intensivmedizin, Innere Medizin (Gastroenterologie/Onko-logie/Diabetologie sowie Kardiologie/Hypertensiologie/Pneumologie/Neurologie), Chirurgie (Abteilung für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie sowie Abteilungen für Unfallchirurgie und Orthopädie), Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO-Beleg-abteilung, LHK-Labor, MVZ für Anästhesie, Gynäkologie und Kardiologie. Die Klinik wird derzeit generalsaniert.

Für eine Station in der Abteilung für Innere Medizin suchen wir eine

Med. Fachangestellte (m/w/d)       

als Stationssekretärin (m/w/d) in Teilzeit mit 19,25 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Blutentnahmen (auch aus ZVK) und Anlage peripherer Venenverweilkanülen
  • Durchführung von Antigentests und PCR-Nasen- und Rachenabstrichen
  • Administrative Tätigkeiten (z.B. Anforderung von Fremdbefunden, Einscannen von Befunden, Aufklärungen, Patientenvollmachten etc., Unterlagen bei neu aufgenommenen Patienten überprüfen, Rezepte vorbereiten, AU-Bescheinigungen ausstellen, Anfragen bearbeiten, Teminvergabe etc.)
  • Mitarbeit bei der Kurvenpflege (z.B. Anlegen von Arztbriefen, Einfügen von Befunden),
  • Vorbereitung der Krebsregistermeldungen im ODOL-Modul in ORBIS
  • Versand von stationären Entlassungsbriefen und sonstigen Unterlagen
  • Organisation von Terminen für externe Konsile bzw. externe poststationäre Vorstellungen (z.B. in Urologie/HNO/Onkologische Praxis)

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als MFA
  • Gute Auffassungsgabe, Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Fähigkeit, auf die Patienten einzugehen
  • Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse

Das bieten wir

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet
  • geregelte Arbeitszeiten mit elektronischer Zeiterfassung
  • Übernahme von Fortbildungskosten
  • einen Arbeitsplatz in kollegialer Atmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K) mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir bieten außerdem

  • ein Gutscheinprogramm für ungeplantes Einspringen
  • Betriebsfeste und -ausflüge und ein Gutscheinheft mit attraktiven Angeboten
  • ausreichend günstige Parkplätze direkt vor der Klinik

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt.

Interessiert? – Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 27.05.2022 an die Verwaltung der Klinik Kitzinger Land, Keltenstraße 67, 97318 Kitzingen richten oder bewerben Sie sich online. (www.komm-ins-klinikland.de).

 Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Langeloh, Tel. 09321/704 1601 (lars.langeloh@k-kl.de) gerne zur Verfügung.