Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d)

AUSBILDUNG

Die Klinik Kitzinger Land ist eine Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit 205 Betten in Trägerschaft des Landkreises, die sich auf folgende Fachrichtungen verteilen: Anästhesie/Intensivmedizin, Innere Medizin (Gastroenterologie/Onko-logie/Diabetologie sowie Kardiologie/Hypertensiologie/Pneumologie/Neurologie), Chirurgie (Abteilung für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie sowie Abteilungen für Unfallchirurgie und Orthopädie), Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO-Beleg-abteilung, LHK-Labor, MVZ für Anästhesie, Gynäkologie und Kardiologie. Die Klinik wird derzeit generalsaniert.

Sie interessieren sich für die

Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d)?

Wir bieten in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Würzburg zum 01.10.2022 einen Ausbildungsplatz an. Die anspruchsvolle Ausbildung dauert drei Jahre. Grundlagen der Ausbildung sind die Empfehlungen und Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

Ihre Aufgaben

Die Ausbildung zur/zum Anästhesietechnischen Assistentin/Assistenten (ATA) soll dazu befähigen, in den vielfältigen Aufgaben der Anästhesiepflege und anderen Funktionsbereichen tätig sein zu können.

Zu den Aufgaben einer/eines ATA zählen insbesondere

  • Vor- und Nachbereitung von Anästhesiematerialien und Geräten
  • Assistenz bei sämtlichen Anästhesieverfahren
  • Betreuung der Patienten vor, während und nach der Operation
  • Assistenz bei Notfällen
  • Umsetzung von Schmerztherapien
  • Aufnahme von Notfallpatienten und Assistenz bei Diagnostik und Therapie

Sie bringen mit

  • Mittleren Bildungsabschluss oder Hauptschulabschluss mit einer erfolgreich abgeschlossenen mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder einer mindestens einjährigen Berufsausbildung in der Kranken- und/oder Altenpflege
  • gesundheitliche Eignung
  • Interesse an der Arbeit im Gesundheitswesen
  • aufgeschlossenes und freundliches Wesen und ein gutes Einfühlungsvermögen für Patienten

Das bieten wir

 

  • Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • eine qualifizierte praktische Ausbildung in einem guten Arbeitsklima. Unsere Operationsabteilung verfügt über 4 große OP-Säle und eine hochwertige medizintechnische Ausstattung
  • Dienstkleidung
  • Gute Übernahmemöglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung

Wir bieten außerdem

  • ein Gutscheinprogramm für ungeplantes Einspringen
  • Betriebsfeste und -ausflüge und ein Gutscheinheft mit attraktiven Angeboten
  • ausreichend günstige Parkplätze direkt vor der Klinik
  • Speisen zu vergünstigten Mitarbeiterpreisen in unserem SB-Restaurant

Kitzingen mit rd. 21.000 Einwohnern, Mitglied der Metropolregion Nürnberg, liegt inmitten des fränkischen Weinlandes in landschaftlich reizvoller Umgebung zwischen Main und Steigerwald. Am Ort sind alle weiterführenden Schulen vorhanden. Zur Universitätsstadt Würzburg (20 km) bestehen gute Verkehrsverbindungen. (www.kitzingen.de).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung für den Ausbildungsbeginn 01.10.2022 mit aussagefähigen Unterlagen an die Verwaltung der Klinik Kitzinger Land, Keltenstraße 67, 97318 Kitzingen oder bewerben Sie sich online. Frau Münich, Bereichsleitung, Tel. 09321/704-2000, beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen zu der Ausbildung.